rentaflatbyruch007.com

Ferien über dem Lago Maggiore

Mein Blog

Blog

Gästeeinträge

Gepostet am 2. Februar 2014 um 3:47
Schreiben Sie hier Ihren Eintrag.

Kategorien: Gästeeinträge

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

4093 Kommentare

Antworten Jürg + Trudy Tscharner
9:09 am 3. Februar, 2014 
Liebe Christine und Stefan,
Wir sind vom Tessin, insbesondere dem Locarnese immer wieder begeistert. Um das Tessin kennen zu lernen, reicht ein Leben definitiv nicht aus. Wir gehen gerne auf Wanderungen und haben im Tessin das Mekka gefunden.
Nur zwei Vorschläge:
1. Zu Fuss oder mit dem Bähnli von Locarno auf Cardada" (wenn's zeitlich passt noch auf "Cimetta"), dann auf einer wunderschönen Höhenwanderung nach Mercoscia (liegt oberhalb des Staudammes) und mit dem Postauto zurück nach Locarno. Zeit: rund 5 Stunden.
2. Mit dem Auto nach Rivera (Mte. Ceneri). Von dort mit dem Gondelbähnli auf "Alpe Foppa", dann zu Fuss auf den "Mte. Tamaro" und in einer sensationellen Höhenwanderung (mit Blick u. a. auf den Lago die Lugano) auf den "Mte. Lema", von dort mit der Kabinenbahn runter ins Tal nach Miglieglia und dann mit dem Postauto wieder zum Ausgangspunkt in Rivera zurück. Für diese einmalig schöne (rund 6-stündige) Tour gibt es ein Rundbillett für ca. CHF 50, worin alle Transportmittel enthalten sind.
Beide Wanderungen (und noch hundert andere...) haben es uns angetan - übrigens ebenso wie die anschliessenden gemütlichen Apéros auf der "Respini-Terrasse" mit der einmaligen Rundsicht auf den See und die Berge.
Bis bald und liebe Grüsse, Eure Trudy + Jürg
Antworten Stefan Ruch
6:29 am 4. Februar, 2014 
Liebe Trudy, werter Jürg

Herzlichen Dank für eure Super-Wandervorschläge... Die Cardada-Cimettawanderung durfte ich bereits mit euch erleben!Die zweite sensationelle Höhenwanderung auf den Monte Lema werde ich und Ramon baldmöglichst in Angriff nehmen.
Schon heute freue ich mich auch auf den nächsten Apéro mit euch "über den Dächern von Locarno"!

Herzliche Grüsse aus dem nebligen Sonnental

Stefan

NB: Christine lässt euch ebenfalls herzlich aus Mississauga-Kanada grüsssen.
Antworten christine ofiara
16:54 am 5. Februar, 2014 
Jürg + Trudy Tscharner says...
Liebe Christine und Stefan,
Wir sind vom Tessin, insbesondere dem Locarnese immer wieder begeistert. Um das Tessin kennen zu lernen, reicht ein Leben definitiv nicht aus. Wir gehen gerne auf Wanderungen und haben im Tessin das Mekka gefunden.
Nur zwei Vorschläge:
1. Zu Fuss oder mit dem Bähnli von Locarno auf Cardada" (wenn's zeitlich passt noch auf "Cimetta"), dann auf einer wunderschönen Höhenwanderung nach Mercoscia (liegt oberhalb des Staudammes) und mit dem Postauto zurück nach Locarno. Zeit: rund 5 Stunden.
2. Mit dem Auto nach Rivera (Mte. Ceneri). Von dort mit dem Gondelbähnli auf "Alpe Foppa", dann zu Fuss auf den "Mte. Tamaro" und in einer sensationellen Höhenwanderung (mit Blick u. a. auf den Lago die Lugano) auf den "Mte. Lema", von dort mit der Kabinenbahn runter ins Tal nach Miglieglia und dann mit dem Postauto wieder zum Ausgangspunkt in Rivera zurück. Für diese einmalig schöne (rund 6-stündige) Tour gibt es ein Rundbillett für ca. CHF 50, worin alle Transportmittel enthalten sind.
Beide Wanderungen (und noch hundert andere...) haben es uns angetan - übrigens ebenso wie die anschliessenden gemütlichen Apéros auf der "Respini-Terrasse" mit der einmaligen Rundsicht auf den See und die Berge.
Bis bald und liebe Grüsse, Eure Trudy + Jürg

Hello Trudy and Jurg, I am looking forward to my holiday in Locarno. By April the flowers should be blooming and the weather should be warm. Locarno for me is also a Mekka. The beautifull mountains, swimming in the Lago Maggiore, seeing all the beautifull flowers and palm trees and relaxed lifestyle is what I truly love. Today in Toronto we will be getting 25cm of snow. In the last two weeks our temperature has been between -5 and -30. I hope to see you both soon in the paradise we call Locarno.
lg. christine
Antworten Marco Ff-Gs
4:10 am 11. September, 2014 
Hallo Stevie

Wir möchten uns bedanken hiermit von Herzen
Dass du uns hast überlassen dein Heim ohne Schmerzen

So durften wir geniessen super Tage im schönen Tessin
Beim Radeln, Baden in Maggia, Lago Maggiore und Bassin

Es liegt so perfekt die Wohnung am See
Zu Fuss zu erreichen sind Strände, Plätze und Allee

Genossen haben wir vom Italiener Speis und Trank
Ferien vom Feinsten zum Finden 'nen neuen Rank

Die tolle Wohnung mit perfekter Einrichtung
Super Voraussetzung für Körper- und Seelen-Schlichtung

Auch ein Regentag sei dort gut überstanden
Da alles wie zuhause ist vorhanden

Vielen Dank Stevie für dein Vertrauen
Ich hoff, ich werd‘ es nie versauen

Liebe Grüsse Marco


Antworten verena und uwe
6:50 am 13. September, 2014 
saluti stephan
wir waren vom 6.-11.09. in deiner schmucken wohnung. sie liegt einfach genial. wir hatten zwar am samstag etwas schwierigkeiten an sie heranzukommen, da der triathlon stattfand. aber wir sind ja findige kerlchen, so konnten wir das auto doch noch parkieren und all unsere sachen ausladen... wir konnten es natürlich nicht lassen und haben noch etwas zugeschaut. und siehe da, wir trafen noch rheintaler, die mitmachten. so ein zufall.
das tessin hat uns mit wärme und sonne verwöhnt, aber auch mit regen... denn es gab jeden tag gegen den abend einen regenguss.
am sonntag waren wir auf dem markt in canobio. der ist ja riesig und hat wirklich noch gute sachen, nicht nur "ramsch". am sonntag mit trudy, jürg und bettina auf der königstour. leider immer wieder mit nebelschwanden, so dass wir nie ganz wirklich die herrliche aussicht geniessen konnten. aber macht nichts, ist ein grund, zum diese wieder einmal in angriff zu nehmen. montags dann von sonogno nach la vertezza. eine leichte wanderung der verzasca nach, aber sehr eindrücklich. die landschaft ist sehr wechselhaft. wir wurden dann auf dem letzten stück einfach total verschiffet... naja. regen macht schön. am nächsten tag dann auf den cardada gelaufen. den pilgerweg hoch - mit tausend treppen...wir haben uns oben dann mit speis und trank verwöhnt. der letzte tag haben wir es dann ruhig angehen lassen. wir haben noch ein wenig sonne aufgetankt, damit wir den regen im rheintal für die nächsten tagen überstehen mit sonne und wärme im herzen..
bis zum nächsten mal. wir kommen sicher wieder!
Antworten Stefan Ruch
9:38 am 17. September, 2014 
verena und uwe says...
saluti stephan
wir waren vom 6.-11.09. in deiner schmucken wohnung. sie liegt einfach genial. wir hatten zwar am samstag etwas schwierigkeiten an sie heranzukommen, da der triathlon stattfand. aber wir sind ja findige kerlchen, so konnten wir das auto doch noch parkieren und all unsere sachen ausladen... wir konnten es natürlich nicht lassen und haben noch etwas zugeschaut. und siehe da, wir trafen noch rheintaler, die mitmachten. so ein zufall.
das tessin hat uns mit wärme und sonne verwöhnt, aber auch mit regen... denn es gab jeden tag gegen den abend einen regenguss.
am sonntag waren wir auf dem markt in canobio. der ist ja riesig und hat wirklich noch gute sachen, nicht nur "ramsch". am sonntag mit trudy, jürg und bettina auf der königstour. leider immer wieder mit nebelschwanden, so dass wir nie ganz wirklich die herrliche aussicht geniessen konnten. aber macht nichts, ist ein grund, zum diese wieder einmal in angriff zu nehmen. montags dann von sonogno nach la vertezza. eine leichte wanderung der verzasca nach, aber sehr eindrücklich. die landschaft ist sehr wechselhaft. wir wurden dann auf dem letzten stück einfach total verschiffet... naja. regen macht schön. am nächsten tag dann auf den cardada gelaufen. den pilgerweg hoch - mit tausend treppen...wir haben uns oben dann mit speis und trank verwöhnt. der letzte tag haben wir es dann ruhig angehen lassen. wir haben noch ein wenig sonne aufgetankt, damit wir den regen im rheintal für die nächsten tagen überstehen mit sonne und wärme im herzen..
bis zum nächsten mal. wir kommen sicher wieder!

Liebe Verena, lieber Uwe
Ich war schon immer ein Fan von den Rheintalern!Vielen Dank für euren ausführlichen und spannenden Bericht.
Ihr werdet am zweiten Respini-VIP-Anlass (15.1.2015,ab 17.30 Uhr) zum "symphatischsten Rheintaler-Respini- Paar" gekrönt.Diesen Abend dürft ihr also nicht verpassen!
Zum Triatlon: Habe bereits letztes Jahr beim Kurverein Locarno interveniert und werde dies nochmals tun! Unglaublich, was die sich leisten!!!

Herzliche Grüsse und bis bald

Stefan
Antworten Stefan Ruch
9:45 am 17. September, 2014 
Marco Ff-Gs says...
Hallo Stevie

Wir möchten uns bedanken hiermit von Herzen
Dass du uns hast überlassen dein Heim ohne Schmerzen

So durften wir geniessen super Tage im schönen Tessin
Beim Radeln, Baden in Maggia, Lago Maggiore und Bassin

Es liegt so perfekt die Wohnung am See
Zu Fuss zu erreichen sind Strände, Plätze und Allee

Genossen haben wir vom Italiener Speis und Trank
Ferien vom Feinsten zum Finden 'nen neuen Rank

Die tolle Wohnung mit perfekter Einrichtung
Super Voraussetzung für Körper- und Seelen-Schlichtung

Auch ein Regentag sei dort gut überstanden
Da alles wie zuhause ist vorhanden

Vielen Dank Stevie für dein Vertrauen
Ich hoff, ich werd‘ es nie versauen

Liebe Grüsse Marco

Lieber Marco
Herzlichen Dank für den bisher originellsten Beitrag in meinem Gästebuch.Mit dir kann man nicht nur gut Pferde stehlen, man kann dich neben deinen vielen Qualitäten (Verwaltungsprofi, Ff du weisst schon....) nun definitiv auch als Dichter einsetzen.Für meine kommende Hochzeit bist du schon einmal gebucht!
Wünsche dir eine gute Zeit und freue mich, wenn du auch nächstes Jahr zu meinen Gästen in Locarno zählen wirst!

Kam. Grüsse

Stevie
Antworten fuchs
13:34 am 19. Oktober, 2014 
Die Wohnlage ist sensationell, liegt direkt am Lago Maggiore.
Die Aussicht von dem Balkon ist atemberaubend.
Die Wohnung liegt sehr ruhig,die Wohnung ist ausgestattet mit allem was man benötigt.
Fussmarch ins Zentrum ist ca. 15 Minuten am See entlang.
Vis a vis der Wohnung ist das Lido mit grossem Hallenbad.
Wir haben es sehr genossen in Locarno Ferien zu machen.
Auch hat es viele Ausflugsziele die wir beim nächsten mal besuchen werden.
Helena und Sepp Fuchs
Antworten Maitland
14:01 am 12. April, 2017 
Hello it's me, I am also visiting this web page
regularly, this website is in fact pleasant and the users are in fact sharing pleasant thoughts.
Antworten De Gruchy
12:35 am 4. Mai, 2017 
Eveгy weekend i usᥱԁ to pay ɑ visit this web page,
fоr the reason tҺаt i want enjoyment, for the reason tɦɑt this this web site conations гeally gоod funny data
too.
Antworten Thaxton
13:08 am 4. Mai, 2017 
Definitely imagine that which you stated. Your favorite justification seemed
to be at the web the easiest factor to understand of.

I say to you, I certainly get annoyed at the same time
as other folks think about worries that they plainly
don't recognize about. You managed to hit the nail upon the
top as neatly as defined out the whole thing without having side-effects , other folks could take a signal.
Will probably be back to get more. Thank you
Antworten Scheffler
16:29 am 10. Mai, 2017 
This design is wicked! You most certainly know how to keep a reader amused.
Between your wit and your videos, I was almost moved to start my own blog (well, almost...HaHa!)
Fantastic job. I really loved what you had to say, and more than that, how you presented it.
Too cool!
Antworten Greco
17:36 am 12. Mai, 2017 
Hello! I know this is kinda off topic however I'd figured I'd ask.
Would you be interested in exchanging links or maybe guest authoring a blog
post or vice-versa? My blog covers a lot of the same topics as yours and I feel
we could greatly benefit from each other.
If you're interested feel free to shoot me an email.
I look forward to hearing from you! Wonderful blog by the way!
Antworten Gwin
15:26 am 28. Mai, 2017 
At this time it sounds like BlogEngine is the top blogging platform out there right now.
(from what I've read) Is that what you're using on your blog?
Antworten Trombley
13:28 am 20. Juni, 2017 
I lovve reading through an article that will make men and women think.
Also, many thanks for allowing me to comment!
Antworten Uhr
18:29 am 20. Juni, 2017 
I amm really enjoying the theme/design of your blog. Do youu ever run nto any web browser compatibility issues?
A number of my blog audience have complained about my website nott workimg correctly in Explorer but looks great in Safari.
Do you have any advice to help fixx this problem?
Antworten Yoo
0:04 am 3. Juli, 2017 
Hi there Dear, are you truly visiting this site daily, if so after that you will absolutely obtain pleasant experience.
Antworten Langford
20:26 am 21. August, 2017 
Op die manier is een alles in 1 pakket vergelijken toch iets dat niet al te veel moeite
hoeft te kosten.
Antworten FitzGibbon
11:35 am 29. September, 2017 
Feed again in the Earn money on-line dialogue.
Antworten Winifred
0:24 am 17. Dezember, 2017 
Hurrah! In the end I got a webpage from where I know how to truly get useful facts regarding my study and knowledge.